Christbaumkugel:  Rolleiflex

Retro und Kult: Ganz ehrlich - bei aller moderner Technik und coolem, neuen Design bringt in unserer schnelllebigen Zeit doch eigentlich vor allem ein Blick zurück die nötige Ruhe, Glückseligkeit und Entspannung. Ein Blick auf längst vergangene Zeiten, auf Jahrzehnte, in denen Technik nicht nur mechanisch überzeugte, sondern in der Kameras noch auf Filmrollen regelrechte Kunstwerke produzierten.

Als wahres Kunstwerk kann man auch diese mundgeblasene Glasfigur für den Tannenbaum bezeichnen, die nicht nur der in den 20er-, 30er-Jahren entwickelten Rolleiflex-Kamera ein kleines Denkmal setzt, sondern auch Sammler*innen wie Fans gleichermaßen aufhorchen lässt. Und das aus gutem Grund: Als zweiäugige Spiegelreflexkamera präsentiert sie sich markant wie einprägsam, den typischen Produktnamen in mattem Silber auf schwarz glänzendem Lack aufgemalt. Erstaunlich leicht und dennoch mit zahlreichen Stellschrauben und Knöpfen liebevoll wie detailreich ausgeschmückt. Ein richtiger Schatz für Fotograf*innen und Kunstliebhaber*innen.

Größe: mittel
Abmessungen (ca.):
Breite: 7,5 cm
Höhe: 10,0 cm
Tiefe: 7,0 cm
Befestigung: hängend
Her­stel­lungs­art: handbemalt, mundgeblasen
Material: Glas
hergestellt in: Deutschland

passende Christbaumkugeln

Leica
36,95 €*
Kleine Kamera
16,95 €*
Kinoticket
15,50 €*
Telefon
11,50 €*

zuletzt angesehen